Autor Thema: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?  (Gelesen 2697 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 604
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« am: 02.März.2016, 19:47:34 »
Hab da mal ein Problem und bräuchte eure Hilfe...



Wer sein System aktuell hat, bitte mal die Synaptic aus der Leiste starten

martinh

  • Gast
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #1 am: 03.März.2016, 00:13:16 »
Hab nur eine 32-bit LXDE am laufen, da sieht es
jetzt so aus:


Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 604
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #2 am: 03.März.2016, 06:38:51 »
Ja unter 32 passt das nur unter 64bit bekomme ich ein völlig anderes Fenster quasi und ich habe keine Idee warum das so ist.

Unter LXQT passt es unter beide Systeme...

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • Geschlecht: Männlich
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #3 am: 03.März.2016, 12:29:00 »
Hallo Daniel,

Habe die 64Bit Version auf meine 160GB Testplatte installiert mit folgendes Ergebnis

Nach der Installation ohne updates ist alles normal.
Nach ausgeführtes Update kommt der gleiche Fehler wie bei dir.
Kann aber nicht nachvollziehen woran es liegt.

Gruß
Albert
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline planlos

  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • the best linux for ever
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #4 am: 03.März.2016, 13:38:07 »
Zitat
Nach ausgeführtes Update kommt der gleiche Fehler wie bei dir.
Kann aber nicht nachvollziehen woran es liegt.

am Update? :D


Kernel 4.8.4-pclos1 - KDE: 4.14.18 - Intel(R) Pentium(R) CPU G3220 @ 3.00GHz - RAM: 8 GB - Xeon E3-1200 v4th Gen Core Processor Integrated Graphics Controller

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • Geschlecht: Männlich
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #5 am: 03.März.2016, 13:40:33 »
kann sein, ist nur komisch das dies bei der 32Bit Version nicht passiert.
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #6 am: 03.März.2016, 19:35:10 »
Hey vielleicht ist diese ISO gehackt worden. Und wurde reuploaded. Da hilft nur eins Checksumme checken.

Andere ISO's erstmal offline nehmen?

Joe

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • Geschlecht: Männlich
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #7 am: 03.März.2016, 19:39:03 »
Gehackt, kann gar nicht sein da ich meine Alte PCLos-LXDE64Bit-de 11-2015 aufgespielt habe.
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #8 am: 03.März.2016, 21:01:29 »
 ::)glück ;)

Offline planlos

  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • the best linux for ever
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #9 am: 03.März.2016, 22:00:10 »
wenn hier jetzt der Hackwahn ausbricht, sollten wir das internet abschalten


Kernel 4.8.4-pclos1 - KDE: 4.14.18 - Intel(R) Pentium(R) CPU G3220 @ 3.00GHz - RAM: 8 GB - Xeon E3-1200 v4th Gen Core Processor Integrated Graphics Controller

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 604
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #10 am: 04.März.2016, 09:05:40 »
Es liegt an der Lokalisierung, habe jetzt die letzte aktuelle englische Community-Iso 64bit genommen und mit addlocale eingedeutscht rums der gleiche Fehler  ??? :-X :( ...

Offline Motu

  • Beiträge: 318
  • Geschlecht: Männlich
  • PCLOS Forum!!
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #11 am: 06.März.2016, 16:38:54 »
Ich habe den Fehler auch...

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 604
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #12 am: 17.März.2016, 22:53:20 »
Oh Mann war das jetzt Arbeit pur, aber ich habe den Fehler gefunden und behoben, das Paket soebend in die DB hochgeladen...

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • Geschlecht: Männlich
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #13 am: 17.März.2016, 22:56:54 »
woran hat es den gelegen?
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 604
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Wer hat die LXDE64 Bit am laufen?
« Antwort #14 am: 18.März.2016, 00:05:44 »
An der lxsession die Übersetzung war fehlerhaft für die Autorisierung...