Autor Thema: RPMBuild_GUI  (Gelesen 8898 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
RPMBuild_GUI
« am: 29.Dezember.2014, 19:29:19 »
Hallo,

hatte Anfang des Jahres mal angefangen eine GUI für RPMBuild zu bauen. Was jedoch nie in die Repos gekommen ist. Die Gründe könnten sein, das dann jeder meint Pakete bauen zu können, ohne den Hintergrund zu kennen. Ich wollte eigentlich eine einfache Art des Paketebaus ermöglichen und gleichzeitig Hintergrundwissen vermitteln. Ob es mir gelungen ist weiß ich leider nicht, da ich das Interesse sehr schnell verloren habe, nachdem kein Feedback gekommen war.
So wie es jetzt ist, benutze ich es noch immer...



Wenn Interesse bestehen sollte, kann ich es ja mal hier verlinken...
Aber wie es so schön heißt, auf eigene Gefahr ;)

EDIT: 18.10.2015
rpmbuild_gui-15.10.18.1pclos2015.noarch.rpm

Als root ganz einfach
apt-get install http://kellerleiche.bplaced.net/filemanager/apt/pclostest/rpmbuild_gui-15.10.18-1pclos2015.noarch.rpm
Regards
Daniel
« Letzte Änderung: 18.Oktober.2015, 20:25:49 von Leiche »

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #1 am: 30.Dezember.2014, 09:29:00 »
Ich akzeptiere das es auf eigene Gefahr ist, und hätte große Interesse das mal zu testen.

Joe ;)

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #2 am: 30.Dezember.2014, 09:52:55 »
Siehe mein Edit in der ersten Post ;)

Eventuell bei fragen ein neuen Thread eröffnen.

Viel Glück
Daniel

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #3 am: 26.Februar.2015, 06:47:45 »
Wie baut man eigentlich eine GUI? (Anwendung)

Joe :)

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #4 am: 26.Februar.2015, 17:24:18 »
Ich habe damit angefangen > http://kellerleiche.bplaced.net/PCLinuxOS-de-Magazin/200910/page21.html <
Lies Dir das erst einmal durch und dann können wir gerne ein neuen Thread eröffnen wie z.B.: GUI erstellen mit GTKDialog ;)

Regards
Daniel

ps.: LXFreeTV basiert auch auf GTKDialog

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #5 am: 01.April.2015, 09:56:18 »
Funktioniert gut, aber ich kann kaum Pakete bauen.

Nur welche die ein srpm Paket haben.

Joe

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #6 am: 03.April.2015, 20:30:31 »
Was für Pakete willst Du denn sonst bauen?

Offline Joe

  • Mit PCLinuxOS holt ihr mehr aus eurem Computer/Lappi raus!
  • Beiträge: 900
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #7 am: 05.April.2015, 20:41:46 »
Was für Pakete willst Du denn sonst bauen?

Von Spiele die unter Debian laufen :)

http://kellerleiche.bplaced.net/PCLinuxOS-de-Magazin/200609/page07.htm
« Letzte Änderung: 07.April.2015, 23:56:36 von Joe »

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #8 am: 05.April.2015, 22:06:52 »
Ja dann lade diese, entpacke diese und schau ob diese unter PCLinuxOS laufen, schreibe ein Specdatei und packe es als RPM. Nichts anderes soll RPMBuildGUI vermitteln. Du kannst entweder SRC.RPM einladen und bearbeiten oder aber komplett neue Pakete erstellen.

Regards
Daniel

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #9 am: 18.Oktober.2015, 20:27:04 »
Update:
Bug Fix beim finden von rpm Archive

apt-get install http://kellerleiche.bplaced.net/filemanager/apt/pclostest/rpmbuild_gui-15.10.18-1pclos2015.noarch.rpm
Regards
Daniel

martinh

  • Gast
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #10 am: 10.November.2015, 23:15:06 »
Vielen Dank fuer diese Software !
Musste 'yad' und 'pkgutils' installieren, jetzt laeufts.

edit: gibt es eine Anleitung zur Verwendung des Programms ?
« Letzte Änderung: 10.November.2015, 23:18:12 von martinh »

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #11 am: 10.November.2015, 23:29:37 »
Nicht wirklich, was willst Du denn Wissen?

RPMBuild_GUI ist ja nichts anders, als das was ein Paketbäcker in der Konsole abarbeitet, nur mit den kleinen Unterschied, das man nicht immer die Befehle tippen muss. Fast die Abhängigkeiten installiert werden, bei klick auf Prüfen. Baseliste erstellen kann auf Tastendruck, Nicht mehr benötigte Devel Pakete entfernen kann usw...

martinh

  • Gast
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #12 am: 10.November.2015, 23:45:09 »
Ok, hab's inzwischen kapiert, obwohl ueber die 'help' gibt's
ja ein ausfuehrliches dokument.
Aber - wenn ich die 'spec'-datei mit 'build' probiere, kommt ein fenster
welche abhaengigkeiten installiert werden muessen.
Scheint mir aber das das programm die sources-liste 2010 abfraegt und
somit 'failed' es. Oder ich mach was falsch !

martinh

  • Gast
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #13 am: 11.November.2015, 00:50:35 »
Aha !
Ich glaube es liegt gar nicht an deinem Programm, sondern
ich habe glaub ich beim installieren von 'pkgutils' wohl fehler
gemacht, kriege folgende Meldung von Synaptic:

Während der Vorbereitung für die Installation:

pkgutils-0.1.6-9pclos2014
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.

(zenity:3588): GLib-WARNING **: giounix.c:410Error while getting flags for FD: Ungültiger Dateideskriptor (9)

Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
Current ~/.rpmmacros file contains:

Using /home/m as base for src tree.
The following lines will be written to ~/.rpmmacros:


Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
  Creating /root/tmp/mkrepo/sources.list.new

Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
update-sources.sh complete..
Gtk-Message: GtkDialog mapped without a transient parent. This is discouraged.
mkrepo is now finished.

Kannst du mir vielleicht erklaeren wie man beim installieren von 'pkgutils' vorgeht ?

edit: bzw, kann das stimmen: "Using /home/m as base for src tree." ?
...habe das gefuehl es sucht in /home/m nach den zu installierenden Paketen ?
So, jetzt geh ich schlafen  :-\
« Letzte Änderung: 11.November.2015, 01:01:02 von martinh »

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: RPMBuild_GUI
« Antwort #14 am: 11.November.2015, 06:47:29 »
Es kann sein dass das Pruefen auf Abhaengigkeiten nicht immer hinhaut, da es nur nach *.devel Dateien aus schau haelt. Wenn Du jetzt auf Bauen klickst, kann es sein das noch irgendwelche Dateien fehlen, die Du dann mit z.B.
apt-get update && apt-get install datei1 datei2 usw... installieren kannst.
Installieren kannst Du immer nur als root.

mkrepo scheint sauber abgelaufen zu sein.

Welches System laeuft bei Dir? (32 oder 64 bit)

Welches Paket moechtest Du denn bauen?