Autor Thema: Die Neuerungen von Xfce 4.12  (Gelesen 2189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Die Neuerungen von Xfce 4.12
« am: 11.September.2015, 11:34:39 »
Nach fast drei Jahren Stillstand gab es bereits Gerüchte um das Ende der Xfce-Oberfläche. Zur Erleichterung aller Nutzer, die den konservativen, aber schlanken und flexiblen Desktop schätzen, meldet sich Xfce mit Version 4.12 zurück.

Xfce 4.12 sieht auf den ersten Blick nicht gravierend anders aus als sein Vorgänger. Es wurde diskutiert, Xfce 4.12 komplett auf die modernere Komponentenbibliothek Gtk3 umzustellen. Daraus ist allerdings nichts geworden: Insgesamt nutzt Xfce weiterhin das ältere Gtk2, einige Komponenten hingegen bereits die jüngere Basis. Fans von Xfce müssen sich kaum umstellen. Unter der Haube hat sich dennoch einiges geändert, und es gibt neue Funktionen, die sich erst beim näheren Hinsehen zeigen. Einige Linux-Distributionen haben die neue Version der Desktop-Umgebung schon an Bord.

Weiterlesen
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.