Autor Thema: Passwortdiebstahl  (Gelesen 179 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Motu

  • BeitrĂ€ge: 318
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • PCLOS Forum!!
Passwortdiebstahl
« am: 22.Dezember.2016, 16:53:08 »
Ich bin - durch einen Artikel von Heise Security - auf eine Seite aufmerksam geworden, bei der man seine eMails checken kann. Dahingehend, ob die Adresse (mit der man im Internet Logins ausfĂŒhrt) in irgend einer Weise kompromitiert wurde. Ich bin eigentlich Sicherheitsfanatiker was solche Dinge angeht. Umso mehr war ich entsetzt, dass ZWEI meiner eMail-Adressen bereits kompromitiert worden sind. Ich kann also nur empfehlen diesen Check mal mit der eigenen eMail-Adresse durchzufĂŒhren.

martinh

  • Gast
Re: Passwortdiebstahl
« Antwort #1 am: 23.Dezember.2016, 07:24:04 »
Danke fuer die Info, ist sehr nuetzlich.
Habe die erste meiner email addressen geprueft und war ok.
Sehe das man nur eine email pro Tag eingeben darf, morgen also die naechste.

Offline Motu

  • BeitrĂ€ge: 318
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • PCLOS Forum!!
Re: Passwortdiebstahl
« Antwort #2 am: 23.Dezember.2016, 08:31:10 »
Moin Martin! Du kannst eigentlich alle vorhandenen eMails durchtesten. Da kommt lediglich eine CAPTCHA-Abfrage um automatische Anfragen zu verhindern.

martinh

  • Gast
Re: Passwortdiebstahl
« Antwort #3 am: 23.Dezember.2016, 15:22:25 »
Tach Motu !
Hast recht, bei nochmaligem lesen muss ich feststellen das da steht, dass man
die gleiche email nur einmal eingeben darf.
Tja, schon schlecht wenn einem als Englaender die englischkenntnisse abhanden kommen  :D