Autor Thema: Firefox und Flash  (Gelesen 833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wolle1956

  • Gast
Firefox und Flash
« am: 22.September.2016, 18:42:09 »
Hallo auch,

auf meinen Hauptrechner läuft ja PCLinuxOS schon eine ganze Weile. Ich bin sehr zufrieden, da u.a. PCLOS die einzige Distri ist, die meinen Drucker richtig unterstützt, und das ohne mein zutun. :)
Jetzt habe ich den Wohnzimmer-PC (HTPC) in Angriff genommen und PCLOS darauf installert, parallel zu SUSE Leap.
Leap ist inzwischen zur 2. Wahl degradiert, weil Kaffeine bisher absturzfrei läuft, egal was ich mache, z.B.: Während einer Aufnahme zweiversetzt schauen, größere und kleine Sprünge vorwärts und rückwärts, kein Absturz. Bei Suse viele Abstürze, was ärgerlich ist, da ich dann erst die komplette Aufnahme abwarten muss, ehe ich Kaffeine neu starten kann. Da stürzt wohl der Player nicht aber der Recorder ab. :(
Aber das alles nur am Rande.

-----------------------------------------

Das Problem mit Firefox:
Egal ob Pepperflash oder Flash-plugin, im horizontalen mittleren Drittel verzerrt (oder verschiebt) sich das Bild im Film. Könnte sein, dass man das auch "zerreißen" nennt.

Die Hardware: Haswell Core i3 4130, 8 GB RAM, keine extra Grafikkarte, TV als Moni, K400 als Tastatur.

Hat jemand eine Idee?

Gruß
« Letzte Änderung: 22.September.2016, 18:52:00 von Wolle1956 »

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #1 am: 27.September.2016, 16:44:28 »
Hat denn niemand eine Idee, warum das mit Suse klappt und mit PCLOS nicht?
Ist PCLOS anspruchsvoller bei der Rechen-/Grafikleistung?
Jede noch so kleine oder auch unwahrscheinliche Idee inspiriert mich möglicherweise zu eigenen weiteren Ideen.

Selbst auf dem alten Thinkpad T61 (Core2Duo T7500 2,2 Ghz, 2 GB RAM, nur interne Grafik: Mobile GM965/GL960 1400x1050) ist jetzt PCLOS, und dort klappt es.

martinh

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #2 am: 27.September.2016, 17:08:48 »
Hab hier vielleicht was gefunden: https://wiki.ubuntuusers.de/Kaffeine/

Zitat
Abhilfe schafft man indem Deinterlace deaktiviert wird. Hier bei laufender TV-Wiedergabe im Kontextmenü (Rechtsklick rechte Maustaste ins Bild) über "Video -> Deinterlace" dieses ausschalten (Haken entfernen), wahlweise auch erreichbar mit der Standard-Taste I .

Allerdings geht es da um "Flimmern bei TV-Wiedergabe" ;)

Bloed, merke gerade das es ja um Firefox und Flash geht...

Hmmm... da wuerde ich allerdings auch mal waehrend der wiedergabe
rechtsklick ins Fenster und dann bei dem kleinen Fenster was sich oeffnet
(ueber Flash) unter Einstellungen den Haken bei "Hardware Acceleration"
entfernen. (beschleunigte Wiedergabe ? Weiss gar nicht was das in deutsch ist, sorry)

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #3 am: 27.September.2016, 17:59:43 »
Danke, das werde ich mal probieren.
Mir geht es bloß nicht rein, dass es bei SUSE klappt, also die genannten Störungen nicht auftreten. :(

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #4 am: 27.September.2016, 18:30:57 »
Also, der Haken bei Hardware-Beschleunigung ändert nichts, ob gesetzt oder nicht.

Ich habe eher das Gefühl, als ob die Grafik zu langsam ist.

martinh

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #5 am: 27.September.2016, 18:55:17 »
Komisch, mich wuerde es wundern wenn PCLos anspruchsvoller
ist als SUSE ...

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #6 am: 27.September.2016, 23:03:18 »
Mich auch, und nicht nur weil Suse KDE5 hat.

Mir fehlt ein SAX2.......

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #7 am: 03.März.2017, 15:59:00 »
Hi,
ich melde mich hier nochmal, weil ich denke, dass das Problem für mich wohl nicht lösbar ist. :(

Mit KDE4 (s.o.) habe ich das Problem auch schon und dachte, vielleicht läuft's mit KDE5. Schade.
Das betrifft allerdings nicht nur meinen Skylake- sondern auch meine Haswell-Rechner.
Ebenfalls betrifft es auch nicht nur die Streams in Firefox, sondern auch Videos aller Art in Kaffeine und SMPlayer.

Da ist überall immer noch der Zeilenversatz (oder wie man das nennt) im mittleren Drittel (waagerecht).

Warum haben das aber andere Distris nicht? Das will mir nicht in den Kopf.

Gibt es noch eine Idee, die ich noch nicht versucht habe?

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Firefox und Flash
« Antwort #8 am: 05.März.2017, 15:35:36 »
Was für eine Grafikkarte benutzt Du? Welchen Treiber treibt die Grafik an?

Ausgabe von inxi -G sollte weiter helfen.
Meine Ausgabe wäre:
inxi -G
Graphics:  Card: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Trinity [Radeon HD 7520G]
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: ati,v4l,radeon Resolution: 1600x900@60.01hz
           GLX Renderer: Gallium 0.4 on AMD ARUBA (DRM 2.43.0 / 4.4.52-pclos1, LLVM 3.9.1)
           GLX Version: 3.0 Mesa 17.0.0


Kann es sein das Du Rissfrei meinst? Bei Dir kommt es zum tearing?
Nutze es um Videos ohne zerissene Bilder zu schauen...

Für Nvidia maybe
« Letzte Änderung: 05.März.2017, 15:45:10 von Leiche »

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #9 am: 06.März.2017, 07:46:01 »
Ich habe keine Gafikkarte, alles Intel inside.
Hauptrechner s.u.

Wichtiger: HTPC: Haswell core i3 4130 - 8 GB Ram - an TV (Wohnzimmer)

inxi -G

Graphics:  Card: Intel 4th Generation Core Processor Family Integrated Graphics Controller
           Display Server: X.Org 1.18.4 drivers: v4l,intel Resolution: 1920x1080@50.00hz
           GLX Renderer: Mesa DRI Intel Haswell GLX Version: 3.0 Mesa 17.0.0

Ist da etwas zu lansam für modernere Distris?

Offline minidiegi

  • Beiträge: 15
  • PCLOS Forum!!
Re: Firefox und Flash
« Antwort #10 am: 06.März.2017, 09:57:56 »
4 x 3,5, da ist mit Sicherheit nichts zu langsam!

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Firefox und Flash
« Antwort #11 am: 06.März.2017, 20:35:09 »
Als root folgende Zeile in die /etc/X11/xorg.conf eintragen und neu starten...
Option "TearFree" "on"
Muss unter zum Beispiel
Section "Device"
   Identifier  "Intel Graphics"
   Driver      "intel"
   Option "TearFree" "on"
EndSection


oder poste erst dein xorg.conf um sicher zu gehen wohin das muss ;)

Daniel

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #12 am: 07.März.2017, 16:40:09 »
Leider ist es auf dem HTPC im Moment grad nicht mehr drauf, auf dem Hauptrechner schon.
Ich melde mich, wenn ich es wieder installiert habe.
Den thread habe ich als Lesezeichen gespeichert.

Danke mal vorab.
Gruß

Wolle1956

  • Gast
Re: Firefox und Flash
« Antwort #13 am: 25.März.2017, 19:05:05 »
Hallo Leiche,
sorry für die Verspätung.


Hier mal meine /etc/X11/xorg.conf.
Mittlerweile habe ich neben meinem Hauptmonitor (3440x1440) noch einen Zweitmonitor (1920x1080).
Müsste der nicht auch da drin stehen?

# File generated by XFdrake (rev 262502)

# **********************************************************************
# Refer to the xorg.conf man page for details about the format of
# this file.
# **********************************************************************

Section "ServerFlags"
    Option "DontZap" "False" # disable <Ctrl><Alt><BS> (server abort)
    AllowMouseOpenFail # allows the server to start up even if the mouse does not work
    #DontZoom # disable <Ctrl><Alt><KP_+>/<KP_-> (resolution switching)
EndSection

Section "Module"
    Load "v4l" # Video for Linux
EndSection

Section "Monitor"
    Identifier "monitor1"
    VendorName "Plug'n Play"
    ModelName "PL3490WQ"
    HorizSync 30-160
    VertRefresh 23-80
   
    # Monitor supported modeline (30.0 Hz vsync, 44.7 kHz hsync, ratio 2.39, 109 dpi)
    ModeLine "3440x1440" 209.75 3440 3696 4064 4688 1440 1443 1453 1493 +hsync -vsync
   
    # Monitor preferred modeline (59.9 Hz vsync, 89.5 kHz hsync, ratio 2.39, 109 dpi)
    ModeLine "3440x1440" 419.5 3440 3696 4064 4688 1440 1443 1453 1493 +hsync -vsync
   
    # TV fullscreen mode or DVD fullscreen output.
    # 768x576 @ 79 Hz, 50 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     50.00  768  832  846 1000   576  590  595  630
   
    # 768x576 @ 100 Hz, 61.6 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     63.07  768  800  960 1024   576  578  590  616
EndSection

Section "Device"
    Identifier "device1"
    VendorName "Intel Corporation"
    BoardName "Intel 810 and later"
    Driver "intel"
    Option "DPMS"
EndSection

Section "Screen"
    Identifier "screen1"
    Device "device1"
    Monitor "monitor1"
    DefaultColorDepth 24
   
    Subsection "Display"
        Depth 8
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 15
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 16
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 24
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
EndSection

Section "ServerLayout"
    Identifier "layout1"
    Screen "screen1"
EndSection

Gruß, Wolfgang

Offline Leiche

  • Global Moderator
  • *
  • Beiträge: 619
  • Gott weiß, ich bin kein Engel
    • Tipps und Tricks
Re: Firefox und Flash
« Antwort #14 am: 25.März.2017, 20:18:28 »


Hier mal meine /etc/X11/xorg.conf.
Mittlerweile habe ich neben meinem Hauptmonitor (3440x1440) noch einen Zweitmonitor (1920x1080).
Müsste der nicht auch da drin stehen?

Kommt darauf an, wie Du diesen ansprichst, wenn Du über KDE Konfigurationen gehst, dann nicht....

Diese Konfiguration kannst Du via Copy'n'Paste einfügen ;)
# File generated by XFdrake (rev 262502)

# **********************************************************************
# Refer to the xorg.conf man page for details about the format of
# this file.
# **********************************************************************

Section "ServerFlags"
    Option "DontZap" "False" # disable <Ctrl><Alt><BS> (server abort)
    AllowMouseOpenFail # allows the server to start up even if the mouse does not work
    #DontZoom # disable <Ctrl><Alt><KP_+>/<KP_-> (resolution switching)
EndSection

Section "Module"
    Load "v4l" # Video for Linux
EndSection

Section "Monitor"
    Identifier "monitor1"
    VendorName "Plug'n Play"
    ModelName "PL3490WQ"
    HorizSync 30-160
    VertRefresh 23-80
   
    # Monitor supported modeline (30.0 Hz vsync, 44.7 kHz hsync, ratio 2.39, 109 dpi)
    ModeLine "3440x1440" 209.75 3440 3696 4064 4688 1440 1443 1453 1493 +hsync -vsync
   
    # Monitor preferred modeline (59.9 Hz vsync, 89.5 kHz hsync, ratio 2.39, 109 dpi)
    ModeLine "3440x1440" 419.5 3440 3696 4064 4688 1440 1443 1453 1493 +hsync -vsync
   
    # TV fullscreen mode or DVD fullscreen output.
    # 768x576 @ 79 Hz, 50 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     50.00  768  832  846 1000   576  590  595  630
   
    # 768x576 @ 100 Hz, 61.6 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     63.07  768  800  960 1024   576  578  590  616
EndSection

Section "Device"
    Identifier "device1"
    VendorName "Intel Corporation"
    BoardName "Intel 810 and later"
    Driver "intel"
    Option "DPMS"
# Rissfrei aktiviert
    Option "TearFree" "on"
EndSection

Section "Screen"
    Identifier "screen1"
    Device "device1"
    Monitor "monitor1"
    DefaultColorDepth 24
   
    Subsection "Display"
        Depth 8
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 15
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 16
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
   
    Subsection "Display"
        Depth 24
        Modes "3200x2400" "2800x2100" "2048x1536" "1920x1440" "1600x1200" "1400x1050" "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "832x624" "800x600" "640x480" "480x360" "320x240"
    EndSubsection
EndSection

Section "ServerLayout"
    Identifier "layout1"
    Screen "screen1"
EndSection

Regards
Daniel