Autor Thema: Kernel-Update / -Upgrade  (Gelesen 1308 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolle1956

  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Männlich
  • Immer auf der Suche nach Eingebungen ...
Kernel-Update / -Upgrade
« am: 31.Mai.2016, 01:16:33 »
Hallo,
gehe ich recht in der Annahme, dass der Kernel nicht automatisch geupdatet/geupgradet wird?

Wenn ich das zu Fuß mache, reicht es, den Kernel und die Headers zu installieren?
Und andersrum, zum Deinstallieren einfach Kernel und Headers abwählen? Gibt es Abhängigkeiten zu beachten, die mitdeinstalliert werden sollen?
Mein Hauptsystem:
ASUS Z170 A - i5 6600K mit int. Grafik HD 530 - 16 GB DDR4 - TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) - 2 x SSD (sda/sdb) - 2 x HD (sdc/sdd) - SATA-DVD und IDE->USB-DVD (beide intern) - Monitor: iiyama XUB3490WQSU 34" 21:9 (3440x1440 matt) - Canon Pixma ip4000 und mx925 - HP Scanjet G4050 - Yamaha Verstärker mit Plattenspieler

Kernel 4.9.13

Offline planlos

  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • the best linux for ever
Re: Kernel-Update / -Upgrade
« Antwort #1 am: 31.Mai.2016, 02:08:15 »
das ist richtig
bei PCLinuxOS wird kernelmäßig nichts automatisch gemacht
wenn du einen neuen Kernel installieren willst, klicke ihn an
Abhängigkeiten werden automatisch aufgelöst (Header)
nun kannst du in den neuen Kernel booten
wenn alles ok ist , alten Kernel zum deinstallieren anklicken (man kann aber auch beide oder mehrer Kernel installiert lassen)
Rest erfolgt dann wieder automatisch


Kernel 4.8.4-pclos1 - KDE: 4.14.18 - Intel(R) Pentium(R) CPU G3220 @ 3.00GHz - RAM: 8 GB - Xeon E3-1200 v4th Gen Core Processor Integrated Graphics Controller

Offline Wolle1956

  • Beiträge: 126
  • Geschlecht: Männlich
  • Immer auf der Suche nach Eingebungen ...
Re: Kernel-Update / -Upgrade
« Antwort #2 am: 31.Mai.2016, 14:44:33 »
Danke. Ist so, wie ich es vermutet habe. 2 Versionen werde ich wohl drauf lassen.
Mein Hauptsystem:
ASUS Z170 A - i5 6600K mit int. Grafik HD 530 - 16 GB DDR4 - TechniSat SkyStar 2 (DVB-S2) (PCI-alte Rev.) - 2 x SSD (sda/sdb) - 2 x HD (sdc/sdd) - SATA-DVD und IDE->USB-DVD (beide intern) - Monitor: iiyama XUB3490WQSU 34" 21:9 (3440x1440 matt) - Canon Pixma ip4000 und mx925 - HP Scanjet G4050 - Yamaha Verstärker mit Plattenspieler

Kernel 4.9.13