Autor Thema: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"  (Gelesen 1777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Das kostenlose "Hotspot Shield" Firefox-Add-on bietet eine tolle Möglichkeit, ein VPN zu nutzen. Dank der unlimitierten Bandbreite können Sie mit dem Tool auch Videos schauen oder Downloads laden.
  • unlimitierte Bandbreite
  • keine Begrenzung des Datenvolumens
Die Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield" erlaubt das Umgehen gesperrter Websites und lässt Sie anonym im Web surfen.

Mit der VPN-Technlogie umgehen Sie Website-Sperren und surfen anonym im Netz, indem Sie Teil eines anderen virtuellen Netzwerks werden.
Mit dem Firefox-Add-on des VPN-Anbieters "Hotspot Shield" verbinden Sie sich kostenlos mit Servern in Europa, in den USA oder in Canada.

Weiterlesen

Benutze dies schon paar Jahre um http://www.hulu.com zu schauen.  ;D
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline planlos

  • Beiträge: 502
    • the best linux for ever
Re: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"
« Antwort #1 am: 12.März.2016, 13:39:01 »
Firefox verweigert die Installation

Es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen, jemanden aber auch zum Verzweifeln bringen können.
Kernel 4.11.3-pclos2 - Intel(R) Pentium(R) CPU G3220 @ 3.00GHz - RAM: 16 GB - nVidia GeForce 9400 GT

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"
« Antwort #2 am: 12.März.2016, 14:10:23 »
benutze ich mit wine auf Laptop
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"
« Antwort #3 am: 12.März.2016, 14:34:42 »
Ja, ist normal weil HotSpotShield nicht signiert ist.
kannste aber umgehen auf folgende Art, aber ganz vorsichtig sein.

Man kann die Einstellung, dass Add-ons signiert werden müssen, temporär überschreiben, indem du die Einstellung xpinstall.signatures.required im Konfigurations-Editor von Firefox (about:config-Seite) von true auf false änderst.

Läuft bei mir auf den PC mit PCLinuxOS FullMonty

Gruß
Albert


 
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.

Offline planlos

  • Beiträge: 502
    • the best linux for ever
Re: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"
« Antwort #4 am: 12.März.2016, 15:47:00 »
ok,  ist nun installiert
man muss nun aber xpinstall.signatures.required auf false lassen, sonst wird wieder gemeckert

Es sind die kleinen Dinge, die das Leben schön machen, jemanden aber auch zum Verzweifeln bringen können.
Kernel 4.11.3-pclos2 - Intel(R) Pentium(R) CPU G3220 @ 3.00GHz - RAM: 16 GB - nVidia GeForce 9400 GT

Offline pinguin4488

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 980
  • PCLinuxOS....weil es einfach besser ist.
Re: Gratis-Firefox-Erweiterung des VPN-Anbieters "Hotspot Shield"
« Antwort #5 am: 12.März.2016, 15:51:14 »
das ist der Nachteil davon
   

Nur der Fragenden Menschen kann geholfen werden.